Tuesday Mar 01, 2022

Change-Wahn, wie geht es besser? Ein Gespräch mit Prof. Axel Koch

Digitaler werden, mehr Diversität, mehr Selbstführung. Es gibt genug Gründe, um in Unternehmen Veränderungsprozesse loszutreten. Aber rollt der Stein einmal, dann, um in diesem Bild zu bleiben: überrollt er Führungskräfte und Angestellte oft auch. Schließlich ist einem das alte System vertrauter und gelernt.
Wir bei Heykes & Karstens beobachten immer wieder, dass Unternehmen versuchen Changeprozesse von oben durchzusetzen. Die Belegschaft wird vor vollendete Tatsachen gestellt und nicht mit einbezogen. Kein Wunder also, dass die meisten Transformationen scheitern, wie man an Umfragen ablesen kann (siehe Shownotes).

Unser heutiger Gast im Podcast, sagt sogar, dass Change Menschen krank machen kann.
Change mich Arsch“, heißt deshalb sein Buch, dass sich vor allem den Betroffenen widmet. Dr. Axel Koch ist Psychologe, seit über zwanzig Jahren Trainer, und mittlerweile auch Professor an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning (bei München). Einerseits geht Axel mit seiner Branche hart ins Gericht, so hat er auch das Buch die „Weiterbildungs-Lüge“ geschrieben. Allerdings unter dem Pseudonym Richard Gris. Andererseits forscht er aber auch an neuen Lösungen, z.B. Tools die Führungskräften helfen sollen. Von ihm ist die „Transferstärke -Methode“. Mit dieser soll die persönliche Kompetenz gesteigert werden, Lerninhalte aus Seminaren nachhaltig umzusetzen, damit man nicht wieder bereits nach ein paar Tagen wieder in alte Muster verfällt.
Überall diese Themen haben wir mit Axel gesprochen. Viel Spaß mit der Folge!

 

Shownotes

Links

https://www.heykes-karstens.de/

https://www.porsche-consulting.com/de/medien/publikationen/detail/studie-change-management/

https://transferstaerke.com/die-transferstaerke-methode/

 

Bücher

https://change-mich-am-arsch.com/

https://www.campus.de/buecher-campus-verlag/wirtschaft-gesellschaft/wirtschaft/die_weiterbildungsluege-3276.html

 

 

 

 

Comments (0)

To leave or reply to comments, please download free Podbean or

No Comments

Copyright 2021 All rights reserved.

Podcast Powered By Podbean